4. Gemeinschaftlicher Garagenflohmarkt in Bad Tölz

Angelehnt an die Vorbilder in München und Wolfratshausen organisiert die Kreisgruppe des Bund Naturschutz Bad Tölz- Wolfrathausen in Bad Tölz zum vierten Mal einen gemeinschaftlichen Haus-, Hof- und Garagenflohmarkt.

05.10.2019

Idee dahinter:

Wer nicht den Mut hat seine nicht mehr benützten Raritäten, Bücher, Möbel, Kleidung oder Sportartikel an Flohmärkten etwa am Moraltpark anzubieten, hat an diesem Tag die Möglichkeit seine Garagen- und Gartentore zu öffnen und seine Schätze aus Keller oder Speicher zu handeln oder zu tauschen. Nicht erlaubt ist der Verkauf auf öffentlichen Plätzen.

Zugunsten der BN-Kreisgruppe erwartet Interessierte beim Ois-Ohne Unverpackt-Laden in der Hindenburgstr. 11 ein kleiner Verkaufs- und Infostand mit allerhand Raritäten und Büchern.

Im Vordergrund stehen für den BN aber nicht gewerbliche Aspekte sondern der Umweltschutzgedanke, nachbarschaftliche Begegnung und Geselligkeit. So darf gerne mit dem Nachbarn  nebenbei ein Kaffee getrunken werden. Bei guten Einnahmen freut sich der BN natürlich über eine Spende, Gebühren werden aber nicht erhoben.

Auf geht es

>>>>>>deshalb am Samstag, den 05.10.19 von 10 bis 16 Uhr zum 4. Haus-, Hof- und Garagenflohmarkt im Stadtgebiet von Bad Tölz.

Wie geht es?

>>>>> Anmeldung per Mail an bad-toelz@bund-naturschutz.de mit Angabe von „Garagenflohmarkt“, Namen, Adresse und Telefonnummer. Rückfragen bei der Umweltbildungsreferentin Diana Meßmer. Diese Angaben werden dann auf Wunsch auf der Homepage der Kreisgruppe des BN  www.bad-toelz.bund-naturschutz.de veröffentlicht. Dazu müssen diese aber bis  Donnerstag, den 03.10.19 mittags per Mail geschickt werden.  

Hierüber und über einen digitalen Stadtplan erfahren interessierte Besucher und Käufer an welchen Orten es etwas zum Schauen gibt. Luftballons können die Haus- und Garagenflohmärkte an diesem Tag kennzeichnen.

 

Anbieter

Anbieterliste (PDF)